Die Gitterpunkte eines 3-Permutaeders

Das n-Permutaeder ist das Polytop im (n+1)-dimensionalen Raum, dessen Ecken durch die Permutationen von (1, 2, 3, ..., n+1) gegeben sind. Hier ist das 3-dimensionale Permutaeder (nach Projektion in den R3) mit seinen Gitterpunkten (d. h. den enthaltenen ganzzahligen Punkten) dargestellt. Die sechs Gitterpunkte im Inneren des Polytops bilden ein Oktaeder.


Das Bild wurde mit polymake erzeugt und wird mit three.js dargestellt.

Durch Ziehen mit der Maus kann man das Bild drehen,

durch Scrollen kann man zoomen.