Taschen Sew-Along: Februar — Bucket Bag

Ich hab schon so viel über Sew-Alongs gelesen. Jetzt bin ich zum ersten mal auch dabei. Yeah! 🙂 Beim Taschen-Sew-Along von greenfietsen und 4Freizeiten.

Taschen-Sew-Along

Jeden Monat gibt es ein anderes Thema, zu dem man dann eine passende Tasche näht.
Ich bin zwar eine eher ungewöhnliche Frau, was die Anzahl meiner Taschen angeht. Davon habe ich nämlich ziemlich wenige. Aber Taschen selbst nähen macht so viel Spaß. Wahrscheinlich ändert sich das also in nächster Zeit. 🙂

Zum Januar-Thema Stoffbeutel habe ich zwar auch passende Pläne auf der To-Sew-Liste, aber das hat zeitlich nicht geklappt, da ich schon direkt nach dem Mutterschutz wieder angefangen hatte, zu arbeiten, und im Januar ein Projekt abschließen musste.

Bucket Bag

Im Februar ist das Thema Ordnungshelfer für DIY-Zubehör. Da passt meine Bucket Bag aus SnapPap, die ich für mein Häkelzubehör genäht habe, genau rein.

Bucket Bag

Ich kann ja nicht häkeln, aber ich wollte es mal ausprobieren; deshalb hält sich meine Sammlung an Wolle und Zubehör auch sehr in Grenzen und passt gut in die kleine Tasche.

Bucket Bag

Innendrin hat sie Fächer für Häkelnadeln (also für die eine Nadel, die ich besitze).

Bucket Bag

Eine März-Tasche ist auch schon geplant. 🙂

Verlinkt: Taschen-Sew-Along von greenfietsen und 4Freizeiten, RUMS, Taschen und Täschchen